Kloster Hirsau - Der Grundriss von St. Aurelius

Das Quadratraster und die Fußmaße am Grundriss der Aureliuskirche

An St. Aurelius kam ein Fußmaß mit 31,35 cm Länge zur Anwendung. Die Mehrzahl der Maßzahlen ist durch 3 teilbar: Im Langhaus beträgt die Breite des Mittelschiffs z. B. 18 Fuß, die Breite der Mittelschiffwände 3 Fuß und die Seitenschiffbreite bis zum Sockel an den Seitenschiffwänden 9 Fuß, die Hälfte der Mittelschiffbreite. Da zudem das Langhaus im Innenmaß 48 Fuß lang ist, unterliegen seine Innenmaße streng einem Quadratraster mit einer Maschenweite von 3 Fuß. Dieses Raster bestimmt auch den Grundriss weiterer Teile der Kirche, z. B. das Innen- und Außenmaß des Querhauses.

Die ausführliche Grundrissanalyse:

Der Grundriss von St. Aurelius